Region Piemont / Provinz Turin

Der Ort
Casa Gobetti in Meana di SusaMeana di Susa ist eine Gemeinde mit ca. 900 Einwohner/innen im piemontesischen Susatal. Der Ort liegt an der Bahnstrecke Turin - Bardonecchia - Modane (F) und ist mit dem Auto von Turin über die Autobahn A 32 (Ausfahrt Susa Est) und die SP 24, dann weiter in Richtung Colle di Finestre zu erreichen (ca. 55 km).

Die Ereignisse
Ponte dell’Arnodera heuteDer antifaschistische Widerstand im Susatal war vor allem eine "Battaglia della Ferrovia", eine Schlacht um die für die Deutschen so bedeutsame Eisenbahnlinie Turin – Fréjus – Modane, über die der Nachschub in das besetzte Südostfrankreich verlief. Viele kleine Sabotageakte gegen Brücken und Gleisanlagen reihten sich aneinander. Am 29. Dezember 1943 gelang es vier Männern der 113° Brigata Garibaldi, unter ihnen deren Kommandant, Vittorio Blandino und Don Francesco Foglia ("Don Dinamite"), die Ponte dell’Arnodera zu sprengen. Der Zugverkehr über dieses fünfbögige Viadukt bei Meana di Susa blieb für ganze drei Monate unterbrochen.

Ada Gobetti, Gründungsmitglied der Partito d’Azione und nach dem Kriegsaustritt Italiens Gedenktafel an der Ponte dell’Arnoderaim September 1943 zuständig für die Koordinierung der Einheiten der antifaschistische Widerstandsbewegung Giustizia e Libertà im Val di Susa und die Zusammenarbeit mit den Autonomen, wohnte seit Ende der 1920er-Jahre in den Sommermonaten in Meana di Susa. Von ihrem etwas oberhalb des Ortes stehenden Hauses startete sie auch zu ihrer legendären Winterüberquerung des Passo dell’Orso am 30. Dezember 1944, die die Kontaktaufnahme mit den Alliierten in Frankreich ermöglichte. 

Gedenktafel an der Casa GobettiGedenken
Ponte dell’Arnodera
Eine Gedenktafel erinnert an die erfolgreiche Sprengung des Viaduktes.

Casa Gobetti
An dem Haus erinnert heute eine Gedenktafel an Ada Gobetti.

Literatur:
Bade Sabine / Wolfram Mikuteit: Partisanenpfade im Piemont. Wege und Orte des Widerstands zwischen Gran Paradiso und Monviso. Ein Wanderlesebuch, Konstanz 2012; Gobetti, Ada: Diario partigiano, Turin 1996; resistenza.eu/ada-gobetti-widerstand; anpi.it/media/uploads/patria/2010/5/19-22_PONTE_ARNODERA.pdf